The Perfumer's Apprentice: Dosieren, Prozente %, Mischen

TPA Aromen sind unglaublich vielfältig: viele Fruchtaromen, verschiedene Getränke und Süßspeisen.
Es gibt kaum etwas dass man bei TPA nicht findet. Ganz besonders empfehlenswert sind aber ganz klar die
Fruchtaromen - egal ob Strawberry, Kiwi, Watermelon, Pineapple, Ripe Banana,... eine klare Empfehlung für alle Fruchtfans!

Alle TPA Aromen findet ihr unter The Perfumer's Apprentice (TPA)

Mischempfehlung für Lebensmittel: TPA Aromen enthalten keine Kalorien und Süßstoffe. Bei Speisen und Getränken
ist die Frage nach der richtigen Dosierung sehr einfach. Fangt einfach mit 1-2 Tropfen an und steigert dies so lange,
bis ihr den idealen Geschmack gefunden habt.

Mischempfehlung für sonstige Bereiche: TPA Aromen sind extrem unterschiedlich in der Konzentration, was sie nicht
gerade einfach zu mischen macht. Es gibt Sorten, die werden im unteren einstelligen Bereich gemischt, andere,
die weit höher angesetzt werden Von Ausnahmen abgesehen, bietet es sich für die meisten TPA Aromen an,
um die 5% zu beginnen und nach Bedarf hoch- bzw runterzumischen. Reifezeiten können bei einzelnen Sorten sinnvoll sein.
Insgesamt ist TPA ein Anbieter, der nicht unbedingt für absolute Mischanfänger zu empfehlen ist.
Hat man aber erst einmal ein Gespür für die Aromen, ist viel Raum für leckere Kreationen.

Prozentbereich: sehr unterschiedlich
Reifezeit: aromenspezifisch


The Perfumer's Apprentice (TPA) im Detail:

AromennameEmpfehlungHinweise
Amaretto    
Apple    
Apple Candy    
Apple Pie    
Banana Cream    
Banana Nut Bread 4-6% in den USA (wie so oft) teils mit 14-16% empfohlen
Bavarian Cream 6-8% teilweise auch darunter mit 4% empfohlen
Belgian Waffle    
Bittersweet Chocolate    
Black Cherry 3-5%  
Black Currant    
Black Honey Tobacco 3-5% als Startpunkt teils auch deutlich höher empfohlen (10%)
Black Sesame Seed    
Black Tea    
Blackberry    
Blueberry etwa 5%  
Blueberry Candy 3%  
Boysenberry 3-4% reift nach, sodass 2-3% bereits ausreichen
Brandy    
Brown Sugar    
Bubblegum    
Bubblegum (Juicy Fruit) 7-8%  
Butterscotch    
Cantaloupe-Melone    
Cappuccino    
Caramel    
Caramel (Original)    
Caramel Candy    
Caramel Cappuccino    
Chai Tea 8%  
Champagne    
Cheesecake    
Cheesecake (Gr. Crust)    
Cherry Blossom 4-5%  
Chocolate 4-6%  
Chrysanthemum    
Cinnamon    
Cinnamon Danish etwa 5-6% teilweise auch mit 9% empfohlen 
Cinnamon Spice    
Cinnamon Sugar Cookie    
Clove (Nelke)    
Coconut    
Coconut Candy    
Coffee 5-7%  
Coffee (Kona)    
Cola    
Cotton Candy    
Cubano    
Cranberry    
Crème de Menthe 4-5%  
DK Tobacco Base 5-6%  
Double Chocolate Clear    
Double Chocolate Dark    
Dragonfruit 4-6%  
Dulce de Leche    
Earl Grey Tea 6-8%  
Energy Drink    
English Toffee    
Espresso    
Ethyl Maltol Crystals 10% in PG/Alkohol gelöst  
Flue Cured Tobacco    
French Vanilla    
Gingerbread 3-4%  
Graham Cracker    
Grape Juice    
Green Apple    
Green Tea 4-6%  
Hawaiian Drink 3-5%  
Hazelnut    
Hazelnut Praline    
Hibiscus 5-8% bei 5% eher dezent - 8% für einen etwas intensiveren Geschmack
Hickory Smoke    
Holiday Spice    
Honey 3-6%  
Honeysuckle 4-5%  
Horchata 3-4%  
Huckleberry    
Irish Cream 5-6%  
Jamaican Rum 5-6%  
Kentucky Bourbon    
Key Lime    
Kiwi 4-7%  
Koolada    
Lemon    
Lychee    
M-Type Premium 2-5% teilweise empfohlen bei 1%, teils aber auch bis 10%
Mango    
Maple Syrup    
Maraschino Cherry    
Marshmallow    
Mary Jane 3-4% teilweise empfohlen, mit 1% anzufangen
Milk Chocolate    
Mint Candy 8-10%  
Mocha 4-6%  
Orange Cream 5-7%   
Papaya    
Passion Fruit    
Peach 4-6%  
Peanut Butter    
Pear 5%  
Pecan    
Peppermint 6-8% teils deutlich darunter empfohlen (2-3%)
Pina Colada 5-6%  
Pineapple 5%  
Pizza    
Plum    
Pomegranate 8-10%   
Popcorn    
Raspberry Candy 7-8%  
Ripe Banana 3-5% anfangs sehr trüb, nach etwa 10 Tagen wieder klar
RY4 Asian    
RY4 Double 5-6%  
RY4 Type 5-15% extrem weite Streuung bei den Empfehlungen
Smooth    
Spearmint 3-4%  
Strawberry 3-4%  
Strawberries and Cream    
Sweet Cream    
Sweetener    
Sweet Woodruff    
Tiramisu    
Toasted Almond    
Toasted Marshmallow 5%  
Tobacco 2-4% teils auch deutlich darüber bis 10% empfohlen
Tobacco Absolute    
Tobacco Blend 5-7% teils deutlich darunter (2-3%) empfohlen
Tutti-Frutti 8-10%  
Vanilla (Bourbon)    
Vanilla Cupcake    
Vanilla Swirl 6% als Startpunkt  
Watermelon 4-5%   
Whipped Cream    
Wild Blueberry 3% (Corinna), 10% (Varg)  
Wintergreen 8-10%  
TPA Aromen sind unglaublich vielfältig: viele Fruchtaromen, verschiedene Getränke und Süßspeisen. Es gibt kaum etwas dass man bei TPA nicht findet. Ganz besonders... mehr erfahren »
Fenster schließen
The Perfumer's Apprentice: Dosieren, Prozente %, Mischen

TPA Aromen sind unglaublich vielfältig: viele Fruchtaromen, verschiedene Getränke und Süßspeisen.
Es gibt kaum etwas dass man bei TPA nicht findet. Ganz besonders empfehlenswert sind aber ganz klar die
Fruchtaromen - egal ob Strawberry, Kiwi, Watermelon, Pineapple, Ripe Banana,... eine klare Empfehlung für alle Fruchtfans!

Alle TPA Aromen findet ihr unter The Perfumer's Apprentice (TPA)

Mischempfehlung für Lebensmittel: TPA Aromen enthalten keine Kalorien und Süßstoffe. Bei Speisen und Getränken
ist die Frage nach der richtigen Dosierung sehr einfach. Fangt einfach mit 1-2 Tropfen an und steigert dies so lange,
bis ihr den idealen Geschmack gefunden habt.

Mischempfehlung für sonstige Bereiche: TPA Aromen sind extrem unterschiedlich in der Konzentration, was sie nicht
gerade einfach zu mischen macht. Es gibt Sorten, die werden im unteren einstelligen Bereich gemischt, andere,
die weit höher angesetzt werden Von Ausnahmen abgesehen, bietet es sich für die meisten TPA Aromen an,
um die 5% zu beginnen und nach Bedarf hoch- bzw runterzumischen. Reifezeiten können bei einzelnen Sorten sinnvoll sein.
Insgesamt ist TPA ein Anbieter, der nicht unbedingt für absolute Mischanfänger zu empfehlen ist.
Hat man aber erst einmal ein Gespür für die Aromen, ist viel Raum für leckere Kreationen.

Prozentbereich: sehr unterschiedlich
Reifezeit: aromenspezifisch


The Perfumer's Apprentice (TPA) im Detail:

AromennameEmpfehlungHinweise
Amaretto    
Apple    
Apple Candy    
Apple Pie    
Banana Cream    
Banana Nut Bread 4-6% in den USA (wie so oft) teils mit 14-16% empfohlen
Bavarian Cream 6-8% teilweise auch darunter mit 4% empfohlen
Belgian Waffle    
Bittersweet Chocolate    
Black Cherry 3-5%  
Black Currant    
Black Honey Tobacco 3-5% als Startpunkt teils auch deutlich höher empfohlen (10%)
Black Sesame Seed    
Black Tea    
Blackberry    
Blueberry etwa 5%  
Blueberry Candy 3%  
Boysenberry 3-4% reift nach, sodass 2-3% bereits ausreichen
Brandy    
Brown Sugar    
Bubblegum    
Bubblegum (Juicy Fruit) 7-8%  
Butterscotch    
Cantaloupe-Melone    
Cappuccino    
Caramel    
Caramel (Original)    
Caramel Candy    
Caramel Cappuccino    
Chai Tea 8%  
Champagne    
Cheesecake    
Cheesecake (Gr. Crust)    
Cherry Blossom 4-5%  
Chocolate 4-6%  
Chrysanthemum    
Cinnamon    
Cinnamon Danish etwa 5-6% teilweise auch mit 9% empfohlen 
Cinnamon Spice    
Cinnamon Sugar Cookie    
Clove (Nelke)    
Coconut    
Coconut Candy    
Coffee 5-7%  
Coffee (Kona)    
Cola    
Cotton Candy    
Cubano    
Cranberry    
Crème de Menthe 4-5%  
DK Tobacco Base 5-6%  
Double Chocolate Clear    
Double Chocolate Dark    
Dragonfruit 4-6%  
Dulce de Leche    
Earl Grey Tea 6-8%  
Energy Drink    
English Toffee    
Espresso    
Ethyl Maltol Crystals 10% in PG/Alkohol gelöst  
Flue Cured Tobacco    
French Vanilla    
Gingerbread 3-4%  
Graham Cracker    
Grape Juice    
Green Apple    
Green Tea 4-6%  
Hawaiian Drink 3-5%  
Hazelnut    
Hazelnut Praline    
Hibiscus 5-8% bei 5% eher dezent - 8% für einen etwas intensiveren Geschmack
Hickory Smoke    
Holiday Spice    
Honey 3-6%  
Honeysuckle 4-5%  
Horchata 3-4%  
Huckleberry    
Irish Cream 5-6%  
Jamaican Rum 5-6%  
Kentucky Bourbon    
Key Lime    
Kiwi 4-7%  
Koolada    
Lemon    
Lychee    
M-Type Premium 2-5% teilweise empfohlen bei 1%, teils aber auch bis 10%
Mango    
Maple Syrup    
Maraschino Cherry    
Marshmallow    
Mary Jane 3-4% teilweise empfohlen, mit 1% anzufangen
Milk Chocolate    
Mint Candy 8-10%  
Mocha 4-6%  
Orange Cream 5-7%   
Papaya    
Passion Fruit    
Peach 4-6%  
Peanut Butter    
Pear 5%  
Pecan    
Peppermint 6-8% teils deutlich darunter empfohlen (2-3%)
Pina Colada 5-6%  
Pineapple 5%  
Pizza    
Plum    
Pomegranate 8-10%   
Popcorn    
Raspberry Candy 7-8%  
Ripe Banana 3-5% anfangs sehr trüb, nach etwa 10 Tagen wieder klar
RY4 Asian    
RY4 Double 5-6%  
RY4 Type 5-15% extrem weite Streuung bei den Empfehlungen
Smooth    
Spearmint 3-4%  
Strawberry 3-4%  
Strawberries and Cream    
Sweet Cream    
Sweetener    
Sweet Woodruff    
Tiramisu    
Toasted Almond    
Toasted Marshmallow 5%  
Tobacco 2-4% teils auch deutlich darüber bis 10% empfohlen
Tobacco Absolute    
Tobacco Blend 5-7% teils deutlich darunter (2-3%) empfohlen
Tutti-Frutti 8-10%  
Vanilla (Bourbon)    
Vanilla Cupcake    
Vanilla Swirl 6% als Startpunkt  
Watermelon 4-5%   
Whipped Cream    
Wild Blueberry 3% (Corinna), 10% (Varg)  
Wintergreen 8-10%  
Zuletzt angesehen