Versand und Zahlungsbedingungen

VersandübersichtDeutschlandEURest Europa
Versandkosten 3,90€ 6,90€ 6,90€
Versichert Ja Ja Ja
Regelzustellzeit 1-3 Werktage 5-9 Werktage 5-9 Werktage
Packstation Ja -  
Versanddienstleister Deutsche Post / DHL Deutsche Post / DHL Deutsche Post / DHL
Zahlungsübersicht  
Vorkasse Ja Ja Ja
Paypal Ja Ja Ja
Nachnahme Ja - -

Besonderheiten für Bestellungen aus der Schweiz und Liechtenstein

Da die Schweiz und Liechtenstein keine Mitglieder der Europäischen Union sind,
ergeben sich hier einige Besonderheiten.

  1. NettorechnungAlle Preise auf unserer Seite enthalten 19% MwSt.
    Bei Lieferungen an Schweizer Adressen erhalten Sie eine Rechnung ohne Mehrwertsteuer. Den Netto-Endpreis Ihrer Bestellung sehen Sie im Warenkorb, wenn Sie als Zielland "Schweiz" anwählen.
  2. Zoll- und SteuerpflichtGrundsätzlich ist jede Einfuhr in die Schweiz zoll- und steuerpflichtig. Diese Abgaben werden von dem Paketdienst ausgelegt und bei Zustellung dem Empfänger in Rechnung gestellt.
  3. Bestellungen bis 62 SFr inkl. VersandSteuerbeträge und Zollabgaben werden jedoch nicht erhoben, wenn Sie unter 5 Schweizerfranken liegen.
    Beim aktuellen MwSt.-Satz von 8% bedeutet dies konkret, dass bei Bestellungen bis 62 SFr (~ 57€ | Stand 25.08.2015) inkl. Versandkosten keine Steuern anfallen.

    Beispielrechnung:
    1x Capella Caramel 3,89€
    1x Capella Cinnamon Coffee Cake 3,89€
    1x TPA Cantaloupe-Melone 2,70€
    1x TPA Apple Pie 2,70€
    1x Meiwei French Pipe 3,69€
    1x Meiwei Clementine 3,69€
    1x Meiwei Mild Chocolate Tobacco 3,69€
      versicherter Versand 6,90€
     
    Gesamtpreis Brutto

    31,15€
      Gesamtpreis Netto 26,18€
    26,18€ (etwa 28,29 SFr | Stand 25.08.2015) liegt unter der Geringfügigkeitsgrenze von 62 SFr, sodass in dem Fall keine Zollabgaben oder Steuerbeträge anfallen.
  4. Bestellungen über 62 SFr inkl. VersandBei Bestellungen über 62 SFr inkl. Versand fällt neben der MwSt. von 8% die sogenannte Postvorweisungstaxe der Schweizer Post in Höhe von derzeit 12 SFr. + 3% vom Warenwert an.
    Die Postvorweisungstaxe macht Bestellungen über 62 SFr daher tendenziell unattraktiv.

 

Zuletzt angesehen